News - Archiv

12.12.2010 - Friedeholz Crosslauf in Syke

Wieder dominiert einer der jungen Läufer
Timo Kuhlmann gewinnt den 70. Friedeholz-Cross / Nicole Krinke feiert Doppelsieg bei den Damen

Syke. Wieder gab ein junger niedersächsischer Topläufer im Rahmen des Syke-Weyher Cross-Fünfers seine Visitenkarte ab. Nach der überragenden Vorstellung von Jens Nerkamp (BV Garrel) auf dem Barrier Sandberg war es diesmal Timo Kuhlmann von der LG Hannover, der beim 70. Friedeholz-Crosslauf auf der Langstrecke über 9800 Meter in 32:57 Minuten haushoch überlegen war. So musste sich Andreas Oberschilp (LG Bremen-Nord) erneut mit dem Sieg auf der Mittelstrecke begnügen. Keine Mühe hatte dagegen Nicole Krinke (LG Nienburg) mit einem weiteren Doppelsieg bei den Frauen. Über 220 Teilnehmer trafen im Friedeholz auf allerbeste Crossbedingungen, denn die ohnehin schon anspruchsvolle Strecke war stellenweise angetaut und bot etliche Matschpassagen. Umso höher ist deshalb die Siegerzeit von Timo Kuhlmann einzuschätzen. Der 20-jährige Vizelandesmeister - gemeinsam mit dem Viertplatzierten Tobias Kortas (LC Hansa Stuhr) Jüngster im Feld - nahm der Konkurrenz rund zwei Minuten ab.

Überlegene Hanseaten
Hinter Oberschilp gelang den Stuhrern Oliver Sebrantke, Tobias Kortas und Mario Lawendel ein überlegener Mannschaftsieg gegen die nicht in Bestbesetzung gestarteten Teams der SG Roadrunners Buntentor und der LG Kreis Verden. Weit vor ihren Konkurrentinnen beendete Nicole Krinke ihre Rennen. Dabei ließ die Nienburgerin auf der Mittel- und Langstrecke lediglich fünf beziehungsweise sechs Männern den Vortritt.

Die schnellsten Verfolgerinnen auf der Mittelstrecke kamen aus der Jugendklasse. Dabei setzte sich Julia Schädler (LG Delmenhorst/Diepholz) sicher gegen die Brinkumerinnen Natascha und Franziska Schröder durch. In den Nachwuchsrennen nutzten erfreulich viele junge Aktive aus den Vereinen im Kreisgebiet die Gelegenheit, die Strecke zu erkunden, auf der im Februar die Kreis-
meisterschaften im Crosslauf ausgetragen werden.

Quelle: Weser Kurier/Syker Kreiszeitung vom 16.12.2010 (Christiane Golenia)

 

Name

JG

AK

Platz gesamt

Platz AK

Strecke 

Zeit

Oliver Sebrantke

1976

M30

3

1

9.800 m

35:26

Tobias Kortas

1990

4

2

9.800 m

35:45

Mario Lawendel

1983

6

3

9.800 m

38:42

Klaus Kasimirs

1953

M55

42

5

9.800 m

44:41

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisse

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

Sponsoren

















Inhaltsaufrufe: 3734143
Tri-Wölfe - die Triathlonabteilung des LC Hansa Stuhr