News - Archiv

04.03.2012 - 32. Bremer Winterlaufserie Lauf1, 2, 3

Sonja Rikken Zweite in Bremen

Stuhr. Ein weiterer schöner Erfolg für Sonja Rikken: Die Läuferin des LC Hansa Stuhr beendete die 32. AOK- Winterlaufserien in Bremen als Gesamtzweite mit einer Zeit von 1:59:08 Stunden. Im dritten Rennen über erneut zehn Kilometer konnte Rikken in 39:22 Minuten der A-Jugendlichen Lotta Schlund (LG Bremen Nord, 38:39) zwar den Gesamtsieg nicht mehr streitig machen, dafür war der Vorsprung auf die Gesamtdritte Janina Heyn (Sportlounge Munte) beträchtlich. Hinzu kam für Rikken der überlegene Sieg in der Altersklasse W40.

Bei den Männern konnte der nach zwei Rennen ebenfalls im Vorderfeld platzierte Philipp Fahrenholz die Serie nicht beenden. Wegen eines langanhaltenden Infektes verzichtete Fahrenholz auf einen Start im dritten Lauf. "Ich will jetzt einfach erst einmal richtig gesund werden", erklärte der Stuhrer.

Bester Kreisvertreter war damit Harm Huss, ebenfalls LC Hansa Stuhr. Mit einer Gesamtzeit von 1:59:01 Stunden kam Huss als 17. sowie als Fünfter der M45 in die Wertung.

Quelle: Weser Kurier/Syker Kurier vom 10.03.2012 (von Christiane Golenia)

 

 

08.01.2012 – 32. Bremer Winterlaufserie Lauf 1
Name JG AK Platz gesamt Platz AK Strecke Zeit
Philipp Fahrenholz 1991 MHK 17 4 10 km 00:37:54
Harm Huss 1966 M45 18 9 10 km 00:38:59
Sonja Rikken 1972 W40 3 1 10 km 00:40:13
Florian Walter 1970 M40 45 6 10 km 00:44:43
Volker Diehl 1964 M45 186 53 10 km 00:44:53
Ronny Schierenbeck 1965 M45 67 15 10 km 00:47:24
Michele Fabozzi 1958 M50 216 24 10 km 00:45:24







Ergebnisse



















05.02.2012 – 32. Bremer Winterlaufserie Lauf 2
Name JG AK Platz gesamt Platz AK Strecke Zeit
Philipp Fahrenholz 1991 MHK 7 2 10 km 00:36:19
Sonja Rikken 1972 W40 2 1 10 km 00:39:33
Harm Huss 1966 M45 16 4 10 km 00:39:37
Florian Walter 1970 M40 95
14
10 km 00:48:33
Ronny Schierenbeck 1965 M45 58
16 10 km 00:45:40
Michele Fabozzi 1958 M50 70 5 10 km 00:47:04







Volker Diehl 1964 M45 178 57 15km 01:12:42







Platzierung kleine Serie nach dem 2. Lauf



Name JG AK Platz gesamt Platz AK

Philipp Fahrenholz 1991 MHK 7 1

Sonja Rikken 1972 W40 2 1

Harm Huss 1966 M45 12 2

Florian Walter 1970 M40 56 7

Ronny Schierenbeck 1965 M45 54 12

Michele Fabozzi 1958 M50 48 4








Platzierung große Serie nach dem 2. Lauf



Volker Diehl 1964 M45 135 44








Ergebnisse



















04.03.2012 – 32. Bremer Winterlaufserie Lauf 3
Name JG AK Platz gesamt Platz AK Strecke Zeit
Sonja Rikken 1972 W40 4 1 10 km 00:39:22
Harm Huss 1966 M45 24 6 10 km 00:40:25
Florian Walter 1970 M40 61 8 10 km 00:44:23
Ronny Schierenbeck 1965 M45 73 20 10 km 00:45:25
Michele Fabozzi 1958 M50 75 7 10 km 00:45:32







Platzierung kleine Serie nach dem 3. Lauf



Name JG AK Platz gesamt Platz AK

Sonja Rikken 1972 W40 2 1

Harm Huss 1966 M45 16 5

Florian Walter 1970 M40 45 7

Ronny Schierenbeck 1965 M45 50 13

Michele Fabozzi 1958 M50 47 3








Ergebnisse





 

Zurück

Sponsoren

















Inhaltsaufrufe: 2966744
Tri-Wölfe - die Triathlonabteilung des LC Hansa Stuhr