News - Archiv

28.10.2012 - 12. Geestlauf in Fahrenhorst

 

Lokalmatador beim 12. Geestlauf vorn / Bobrink stark über 14 Kilometer / 200 Teilnehmer

Sebrantke gewinnt Halbmarathon

Kreis-Diepholz - FAHRENHORST · Auch beim 12. Geestlauf führte kein Weg an Oliver Sebrantke vorbei. In 1:16:01 Stunden gewann der Lokalmatador vom LC Hansa Stuhr unangefochten den Halbmarathon. Über die Distanz von 14 Kilometer setzte sich Wilfried Bobrink (SV Barver durch. Das Rennen über sieben Kilometer entschieden Michael Hufnagel (Bremen) sowie Birgit Niemann-Scheffel (LC Hansa Stuhr) für sich. Insgesamt feierten in Fahrenhorst fast 200 Läufer bei schönstem Herbstwetter ihren Einstieg in die Waldlaufsaison

Die Stuhrer hatten den Läufern einen abwechslungsreichen Sieben-km-Rundkurs angeboten, auf dem es die Rennen über sieben, 14 bzw. 21 km zu absolvieren galt. An den Startnummern war leicht auszumachen, wer zwei oder drei Runden zurückzulegen hatte, und da es dabei immer wieder über den Sportplatz ging, waren die Zuschauer mittendrin im Geschehen. Bereits zwei Kilometer nach dem gemeinsamen Start hatte Oliver Sebrantke für eine frühe Vorentscheidung gesorgt. Mit einer Tempoverschärfung übernahm er die Gesamtführung. Selbst Gerrit Lubitz als Startläufer der siegreichen Staffel vom ATS Buntentor hielt da nicht mehr den Anschluss.

Im Rennen über 14 Kilometer bestimmten Seniorenläufer das Geschehen an der Spitze, allen voran Wilfried Bobrink. Der M-50-Langstreckler vom SV Barver, der zuletzt beim Bremen Marathon in 2:59:48 Stunden eine ausgezeichneten Zeit vorgelegt hatte, siegte in 55:56 Minuten mit drei Minuten Vorsprung auf Thorsten Trojahn. Ebenso deutlich fiel bei den Frauen der Sieg für Ariane Brems (Wildeshauser Lauftreff, 1:09:08) aus.

Über sieben Kilometer setzte sich Michael Hufnagel (Bremen, 25:35) gegen Niclaas Nowotny (25:42) von den Triathleten des TSV Schwarme durch. Birgit Niemann-Scheffel (LC Hansa Stuhr) hatte sich erst kurz vorm Rennen zum Start entschlossen, um nach 31:22 Minuten als erste Frau ins Ziel zu kommen. Zu den jüngsten Startern dieses Rennens zählte der 14-jährige Marc-Kevin Krensellack. Der laufstarke Syker, der sich im kommenden Jahr gemeinsam mit Schwester Saskia dem FTSV Jahn Brinkum anschließt, wurde in 29:12 Minuten Gesamtzehnter.

Längst nicht für jeden, der beim Geestlauf startete, waren jedoch Sieg, Platz und Zeit wichtig. Ein Großteil der Läufer genoss einfach das gemeinsame Laufen als Trainingseinheit oder nahm überhaupt zum ersten Mal an einem Wettkampf teil. Stimmungsvoll ging es besonders bei den Staffeln zu. Das Damenteam der noch jungen Triathlonsparte des Harpstedter TB stellte sich erstmals der Konkurrenz. Die Jacobs University Bremen bestätigte mit drei international besetzten Teams, dass Sport verbindet. Das traf natürlich auch diesmal wieder für die Gäste aus Stuhr polnischer Partnergemeinde Ostrzeszow zu. Acht junge Nachwuchsathleten hatte Trainer David Sobieraj mitgebracht, darunter auch die 18-jährige Agnieszka Jeziorna mit einer 100 Meter-Bestzeit von 12,18 Sekunden. Die jungen Polen zeigten auf den für sie teilweise sehr langen Laufstrecken gute Leistungen. Das „Auslaufen“ fand für sie, wie in den Vorjahren auch, anschließend auf dem Bremer Freimarkt statt.

Quelle: Kreiszeitung vom 30.10.2012 (el)

 

 

Halbmarathon



Name AK Platz gesamt Platz AK Zeit
Sebrantke, Oliver M 35 1 1 01:16:01
Stridde Robert MHK 3 1 01:28:08
Sokoll, Peter M 50 6 1 01:32:39
Kruse, Jörg M 45 8 4 01:33:59
Ulbricht, Andreas M 45 12 6

01:38:41

 

14 Kilometer





Name AK Platz gesamt Platz AK Zeit
Bothe, Ralf M 45 9 4 01:04:10
Beckröge, Lutz M 55 21 3 01:08:08

 

7 Kilometer





Name AK Platz gesamt Platz AK Zeit
Lawendel, Mario MHK 4 3 00:26:21
Schittkowski-Lahr, Lars M 35 29 2 00:29:48
Niemann-Scheffel, Birgit W 45 1 1 00:31:22
Reimers, Tamme MJ U 16 14 2 00:32:31
Bischoff, Udo Klaus M 40 15 2 00:32:32

Dörgeloh, Malte

Kazocins, Anja

MJ U 16

W 40

27

17

3

3

00:37:34

00:41:26

Thalau, Eyk Erik MJ U 18 35 3 00:44:56

 

1,6 km Kinderlauf





Worthmann, Eske W U 12 1 1 00:07:33
Anspach, Quentin M U 14 1 1 00:07:45
Drzymalla, John Paul M U 12 3 2 00:08:12

 

Ergebnisse





 

Fotos





 

Zurück

Sponsoren

















Inhaltsaufrufe: 3734086
Tri-Wölfe - die Triathlonabteilung des LC Hansa Stuhr