News - Archiv

04.10.2015 - 11. swb-Marathon Bremen

 

Vor dem Bremen-Marathon 2015


                       Der erstaunliche Weg des Oliver Sebrantke

Bremen. Was macht man so, wenn man auf Dienstreise ist? Allein im Hotel? „Man sitzt da so rum“, sagt Oliver Sebrantke aus Stuhr, „und guckt drei Stunden Fernsehen.“ Er ist Servicemann für die Software bei der Commerzbank. Anfangs sollte das nur für ein paar Monate so sein, dass er da von Bremen für drei, vier Tage die Woche nach Frankfurt fährt. Anfangs wohnte er in Frankfurt im Hotel.

Quelle: Weser-Kurier vom 27.09.2015 (Olaf Dorow)

http://www.weser-kurier.de/startseite_artikel,-Der-erstaunliche-Weg-des-Oliver-Sebrantke-_arid,1217583.html

 

Zurück

Sponsoren

















Inhaltsaufrufe: 2946110
Tri-Wölfe - die Triathlonabteilung des LC Hansa Stuhr