News - Archiv

17.02.2017 - Sportlerwahl 2016 im Landkreis Diepholz

 

Zum vierten Mal seit 2012 waren Tri-Wölfe für die Wahl zum Sportler des Jahres im Landkreis Diepholz nominiert. Und zum vierten Mal mischten sie weit vorne mit. Mit einem Landesmeistertitel in seiner Altersklasse als Visitenkarte gelang Christian Walz ein ausgezeichneter vierter Platz hinter Berufsreiter Jan-Dierk Gießelmann sowie den Hand- bzw. Fußballcracks Nils Mosel und Dennis Neumann. Herzlichen Glückwunsch!

Aufgestellt waren bei den Männern Kandidaten aus 14 Sportfachverbänden des Kreises Diepholz. Alle Kandidaten wurden in einem Video im Rahmen der Galaveranstaltung in der Kreissparkasse Syke „in action“ vorgestellt. Dafür hatte sich Christian in die Fluten des Syker Hallenbades gestürzt, sich anschließend mit dem Zeitfahrrad auf Glatteis begeben, das Wechseln im Schnee geübt und schließlich auch laufend mit unserem Vereinstrikot Farbe in die Winterlandschaft gebracht. Leider konnte Christian den Galaabend nicht uneingeschränkt genießen, aber vielleicht gibt’s ja noch eine kleine Nachfeier? (Christiane)


 

Phoenix-Handballerinnen gewinnen Team-Wertung

Sportlerwahl: Jan-Dirk Gießelmann und Gesine Rösner triumphieren

Syke - Von Cord Krüger. Die fast 200 Kilometer lange Fahrt aus Neumünster nach Syke hatte sich für Jan-Dirk Gießelmann gelohnt. Der Dressurreiter aus Barver, der an diesem Wochenende in Schleswig-Holstein bei den „VR Classics“ an den Start geht, nahm am Freitagabend im Saal der Kreissparkasse sichtlich verdutzt die Auszeichnung zum Sportler des Jahres entgegen.


Quelle und mehr: https://www.kreiszeitung.de/sport/lokalsport/kreis-diepholz/jan-dirk-giesselmann-galopp-wahlsieg-7414006.html

 

Zurück

Sponsoren

















Inhaltsaufrufe: 3336589
Tri-Wölfe - die Triathlonabteilung des LC Hansa Stuhr