News - Archiv

03.09.2017 - Cologne Triathlon Weekend

 

Bei idealen Wetterbedingungen starteten wir am Sonntagmittag auf der Regattastrecke am Fühlinger See. Ein angenehmer Schwimmpart, da man sich sehr gut an den in 1,70 m Tiefe liegenden Seilen der Regattabahnen orientieren konnte. Die komplett abgesperrte Radstrecke war teilweise wie eine Autobahn, nur in der Kölner Innenstadt mussten wir zur Rheinüberquerung etliche Kurven und eine Brücke überwinden – und nach der Wende diese natürlich auch wieder zurück, das Ganze 2,5 mal. Beim abschließenden Halbmarathon stellten dann vier Brückenüberquerungen die größte Schwierigkeit dar. Mit einer Wendeltreppe und Serpentinen gingen diese ganz schön in die Beine und verhinderten schnelle Laufsplits. Wir waren jedoch beide rundrum zufrieden mit unseren Zeiten. (Helmut und Ulrike)

 

 


Mitteldistanz







Platz Name AK Platz AK 1,9 km swim T 1 90 km bike T2 21,1 km run Zeit
259 Münster, Helmut M 60 1 00:40:38 00:04:58 02:37:27 00:03:18 02:00:41 05:27:05
52 Münster, Uirike W 60 1 00:38:40 00:04:14 02:45:33 00:03:30 02:03:57 05:35:55











Ergebnisse







 

Zurück

Sponsoren

















Inhaltsaufrufe: 3336556
Tri-Wölfe - die Triathlonabteilung des LC Hansa Stuhr