News

19.08.2018 - ICAN Nordhausen

Eine gelungene Alternative zum IM 70.3 im Kraichgau. Nachdem ich dort nun zwei Jahre in Folge gestartet war, hatte ich nach etwas mit ähnlichem Höhenprofil, preisgünstiger und mit kürzerer Anfahrt gesucht und gefunden.

In der Woche zuvor fühlte ich mich sehr unfit und habe zum ersten Mal seit Weihnachten 6 Tage Pause gemacht und mich auch gefragt, ob ich starten soll. Am Samstag Abend fühlte ich mich ok und ich habe mein Rad eingecheckt und die kleine familiäre Pasta-Party genossen. Genau wie im Kraichgau gibt es auch in Nordhausen 2 Wechselzonen und das gleiche Beutel-System. Alles schön gepackt und vorbereitet und dann noch diskutiert ob Einteiler oder Zweiteiler... bis mir dann auffiel, dass meine Hose leider nicht in meiner Tasche war... ok dann wohl Einteiler -mit Sport-BH, falls Frau doch irgendwo im Gebüsch blank ziehen muss. Aber in der Hinsicht war es ein voller Erfolg: 1. Wettkamp ohne Dixie & ohne Gebüsch :)

Am nächsten Morgen bin ich fit und munter in den schönen grün blauen See gesprungen und alles lief super bis auf ein paar kleine Orientierungsprobleme auf der hinteren Geraden. Auch auf der gut welligen Radstrecke mit einer absoluten Traumabfahrt mit knapp 70kmh lief es super, trotz ein paar sehr extremem Gefahrenstellen (Schienen & Kopfsteinpflaster). Dann ging es guter Dinger auf die Laufstrecke. 2km war die Welt in Ordnung bis mir dann wieder einfiel, dass diese auch ein paar Höhenmeter hat. 18km gejammert und lang gequält mit leichtem Sonnenstich. Nach 2:15 Qualen (in meinem Kopf: "Demnächst machst du das 5 Stunden") war ich dann einfach nur froh im Ziel zu sein, als Glückliche 2. von 2 in meiner AK.

Hinterher musste ich dann doch nochmal genauer schauen - die Laufstrecke hat fast 3x so viele Höhenmeter wie im Kraichgau. Also wer Spaß am Berglaufen hat sollte sich diese MD im Kalender vormerken.

P.S.: Vielen Dank an Karsten fürs Anfeuern an der Höllen-Laufstrecke (Carmen)

 

 


Half ICAN













Platz w Name AK Platz AK 1,9 km swim 90 km bike 21 km run Zeit
12 Rohls, Carmen W 30 2 00:39:24 02:51:57 02:15:15 05:52:55









Ergebnisse





 

Zurück

Sponsoren













Inhaltsaufrufe: 2032122
Tri-Wölfe - die Triathlonabteilung des LC Hansa Stuhr