News

01.01.2019 - Saisoneröffnung bei 7 Grad

 

 

Bei sieben Grad in den Silbersee


Tri-Wölfe beginnen mit Training


Stuhr. Triathleten werden im Winter gemacht. Diesen unter Ausdauersportlern gängigen Spruch nehmen die Tri-Wölfe vom LC Hansa Stuhr wörtlich. Nässe und Kälte zum Trotz absolvierten die Stuhrer gleich am Neujahrstag am Silbersee ihre erste Trainingseinheit 2019. Eine erstaunlich große Gruppe von Tri-Wölfen wagte ohne Neoprenanzüge im sieben Grad kalten Silbersee die ersten Schwimmzüge. Deutlich länger fiel danach die Laufeinheit aus. Am längsten wurde geradelt.

Die Triathlonsparte des LC Hansa Stuhr ist mittlerweile auf rund 80 Mitglieder angewachsen. Neben sehr wettkampferfahrenen Ironman-Athleten gibt es eine erfreuliche Anzahl von Neueinsteigern, die sich erstmal an die Sprint- und Kurzdistanz heranwagen. Für alle gemeinsam gilt es, im Winter die Grundlage für die Saison zu schaffen. Und so unterschiedlich die Saisonziele auch sein mögen: Gemeinschaftliches Training macht einfach mehr Spaß und motiviert. Bei den vom Verein angebotenen festen Trainingseinheiten gibt es zudem eine fachliche Betreuung durch qualifizierten Trainer.

Für ein Dutzend Tri-Wölfe wird die diesjährige Saison eine ganz besondere sein. Der DATEV Challenge Roth am 7. Juli wurde zum gemeinsamen Saisonhöhepunkt gewählt. Die Stuhrer hatten allesamt Glückbei der Anmeldung. Denn wie alle Jahre war der Langdistanz-Klassiker auch diesmal bereits kurz nach Eröffnung der Registrierung ausgebucht.

Triathlonabteilungsleiter Jan Neubauer wird in Roth gemeinsam mit Mario Lawendel wieder an der Spitze der Tri-Wölfe erwartet. Dabei hat der Stuhrer einmal mehr als Organisations-Chef auch noch den 26. swb-Silbersee-Triathlon auf dem Plan. Am 28. Juli erwartet Neubauer beim Triathlon-Highlight im Norden wieder eine ausverkaufte Veranstaltung, bei der in den vergangenen 25 Jahren vom Einsteiger bis zum Ironmansieger, vom Freizeitsportler bis zum Olympiateilnehmer alles am Start war. Die Anmeldung zum diesjährigen swb-Silbersee-Triathlon beginnt im Februar.

Weitere Informationen zu den Tri-Wölfen und ihren Aktivitäten gibt es auf deren Homepage unter www.tri-woelfe.de.

 

Quelle: KURIER AM SONNTAG vom 13.01.2019

 

 
 

Zurück

Sponsoren













Inhaltsaufrufe: 2112038
Tri-Wölfe - die Triathlonabteilung des LC Hansa Stuhr