News

10.05.2019 - 25. Sottrumer Abendlauf

 

Lawendel bewältigt Zehn-Kilometer-Lauf in Bestzeit


Stuhrer in Sottrum über die Fünf-Kilometer-Distanz Zweiter / Sabrina Timmes bestätigt ansteigende Form


Sottrum - Mario Lawendel (LC Hansa Stuhr) und Sabrina Timmes (TuS Varrel) laufen weiter auf Bestzeitenkurs. Beim 25. Sottrumer Abendlauf startete Lawendel zunächst über die Strecke von fünf Kilometer. Hinter Brhane Tsegay (Lemwerder, 16:17 min) setzte sich der Stuhrer als Gesamtzweiter unter mehr als 500 Läufern im Spurt in 16:39 Minuten mit drei Sekunden Vorsprung gegen den Jugendlichen Mattis Dietrich (Lüneburger SV) und Carsten Hülss (ATS Buntentor Bremen) durch.

Auch der anschließende Hauptlauf über ebenfalls vermessene zehn Kilometer war mit knapp 300 Läufern stark besetzt. In Abwesenheit von Vorjahressieger Sebastian Kohlwes, der beruflich verhindert war, siegte Michael Majewski (BV Garrel) in 31:36 Minuten. Mario Lawendel, der nach dem Fünf-Kilometer-Lauf nur eine halbe Stunde Verschnaufpause hatte, ließ es zunächst vorsichtig angehen, steigerte sich dann jedoch und feierte im Ziel als Gesamtsechster eine neue persönliche Bestmarke von 34:41 Minuten. Als 14. gesamt war auch Triathlet Arne Reuter (SC Weyhe, 36:33 min) mit dem eigenen Ergebnis äußerst zufrieden. Deutlich unter 40 Minuten blieb auf Rang 24 auch Björn Grommisch (Tri Team Schwarme, 39:10 min).

Schnellste Läuferin über zehn Kilometer war die Jugendliche Svea Timm (Lüneburger SV) in 37:35 Minuten. Als Vierte gelang Sabrina Timmes in 40:09 Minuten eine Verbesserung gegenüber dem Vorjahr um eineinhalb Minuten. Ihre weiter ansteigende Form hatte die Varrelerin bereits vor zwei Wochen über 10000 Meter auf der Bahn in 39:42 Minuten bewiesen. el


Quelle: Kreiszeitung vom 15.05.2019

 

 

 


5 km


Platz Name AK Platz AK Zeit
2 Lawendel, Mario M 30 1 00:16:39






10 km


6
Lawendel, Mario M 30 1 00:34:41






Ergebnisse


 

Zurück

Sponsoren













Inhaltsaufrufe: 2330773
Tri-Wölfe - die Triathlonabteilung des LC Hansa Stuhr